23 02, 2021

Augen und Kontaktlinsen: Ein Bund fürs Leben?

Von |2021-03-22T12:02:10+01:0023.02.2021|Keine Kategorie|Kommentare deaktiviert für Augen und Kontaktlinsen: Ein Bund fürs Leben?

Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung, hat eine Kollegin immer gesagt. Und das schon vor zehn Jahren, als sich die Welt im Vergleich zu heute noch ziemlich gemächlich drehte. Veränderung ist immer. An manchen Punkten des Lebens wird einem das besonders bewusst.

30 07, 2018

Kontaktlinsen in der Schwangerschaft: Wenn Bauch und Augen wachsen

Von |2018-07-30T11:52:52+01:0030.07.2018|Keine Kategorie|Kommentare deaktiviert für Kontaktlinsen in der Schwangerschaft: Wenn Bauch und Augen wachsen

Es gibt Momente im Leben, die vergisst man nicht. Es gibt auch ganze Phasen, die man nicht vergisst. Zu letzteren zählt mit Sicherheit die erste Schwangerschaft. Wie sich der Körper in diesen zehn Monaten verändert, ist selbst für Science-Fiction erprobte Menschen (zu denen ich übrigens nicht gehöre) eine ziemlich abgefahrene Sache. Alles verschiebt sich irgendwie und irgendwohin und man selbst steht ein wenig hilf- und fassungslos daneben und sieht sich selbst beim Wachsen zu. Hormonell wird auch einiges geboten und das bringt uns zum Thema dieses Blogs: Kontaktlinsen. Denn in der Schwangerschaft verändern sich nicht nur die offensichtlichen Körperteile. Auch auf unsere Augen wirken sich die anderen Umstände aus. Manchmal so weit, dass ihr darauf mit neuen Kontaktlinsen oder zumindest einem veränderten Trageverhalten reagieren müsst. Spätestens beim Packen der Tasche für die anstehende Entbindung stellt sich dann die Frage: Kontaktlinsen zur Geburt mitnehmen oder nicht? Dicker Bauch und dicke Augen Während der Schwangerschaft steigt der Östrogen-Spiegel im Blut an, was dazu führt, dass Bauch, Po und Brüste mehr Raum einnehmen. Das gleiche gilt bisweilen für die Hornhaut der Augen: auch sie kann unter dem Einfluss von Hormonen dicker werden. Mit der Folge, dass eure akkurat angepassten Kontaktlinsen anfangen zu zwicken. [...]

Nach oben