6 01, 2022

10 Dinge, die ihr über Kontaktlinsen im Winter wissen solltet

Von |2022-01-06T17:44:54+01:0006.01.2022|Nach Jahreszeiten|Kommentare deaktiviert für 10 Dinge, die ihr über Kontaktlinsen im Winter wissen solltet

Der Winter ist da! An manchen Tagen mehr, an manchen weniger. Und auch unser Körper schwankt in der dunklen Jahreszeit häufiger als in der Sommerzeit zwischen müde und wach, zwischen Leichtigkeit und Schwere, zwischen freudiger Gemütlichkeit und dem Wunsch, sich unter der nächstbesten Decke zu verkriechen und frühestens im Frühling wieder aufzutauchen. Es scheint, als spürten wir jeden Teil des Körpers ein Stück intensiver. Da liegt die Frage nahe, ob und wie die winterlichen Umstände – von aussen wie von innen – mit dem Kontaktlinsentragen zusammenpassen. Den häufigsten Fragen rund um Kontaktlinsen in der Winterzeit wollen wir uns heute widmen. 1. Können Kontaktlinsen auf den Augen gefrieren? Ihr kennt bestimmt die Bilder von Männerbärten, in denen Eiszapfen hängen. Kann euch das bei Kontaktlinsen auch passieren? – Nein, keine Sorge! Kontaktlinsen schwimmen auf der Augenoberfläche und werden über den Tränenfilm von der Körpertemperatur "warm gehalten". Es kann sich daher kein Eis auf ihnen bilden. Selbst bei klirrender Kälte sind sie euch zuverlässige Sehhelfer. Photo by Ron Lach from Pexels Einzige Ausnahme: Höhenluft. Seid ihr in den Bergen unterwegs (übrigens egal ob im Winter oder Sommer), sinkt ab 2.000 Höhenmetern der Sauerstoffgehalt der Luft. Hier kann es zu Einschränkungen des [...]

5 02, 2018

Zu kalt. Zu warm? Zu müde! Mit Kontaktlinsen heil durch den Winter – und durch die Sauna

Von |2018-02-05T13:20:09+01:0005.02.2018|Keine Kategorie|Kommentare deaktiviert für Zu kalt. Zu warm? Zu müde! Mit Kontaktlinsen heil durch den Winter – und durch die Sauna

Letztens habe ich einen Brillentag eingelegt und es ziemlich schnell bereut. Nicht, weil ich meine Brille nicht mag, sondern weil sie wahlweise mit einem Schleier aus Schneematsch und einem aus Nebel überzogen war. Gehst du raus, hast du Matsch, gehst du rein, hast du Dunst auf den Gläsern. Jetzt könnte ich schreiben „Mit Linsen wär’ das nicht passiert“ - mit Jingle und Zahnpasta-Lächeln und fertig wäre der Blogbeitrag. Aber so einfach ist es natürlich nicht. Beziehungsweise doch, eigentlich ist es einfach. Kontaktlinsen haben auch im Winter viele Vorteile. Und trotzdem muss man ein paar Dinge beachten. Heute nehme ich euch daher mit durch einen Wintertag mit Kontaktlinsen und zeige euch, wie eure Augen frisch bleiben. 7:00 Uhr: Der Wecker klingelt. Ich drücke blind die Schlummertaste. Denke: Ich kann nicht! Ich kann einfach nicht! Augen aufmachen - unmöglich. 7:30 Uhr: Zwei Versuche später. Gebe auf, schäle mich aus der Bettdecke und stolpere mit halb geschlossenen Augen ins Bad, wo mir auffällt, dass meine Brille im Schlafzimmer liegt. Stolpere zurück ins Schlafzimmer. 8:00 Uhr: Eigentlich wollte ich nur die Brille holen, muss aber irgendwie ins Bett und unter die Decke gestolpert sein. Gut, dass der Wecker noch aktiv ist und mich gnadenlos [...]

Nach oben