24 05, 2022

Kontaktlinsen lieben Regeln: 5 Glaubenssätze von denen sich Nutzer*innen daher lieber verabschieden

Von |2022-05-30T20:40:58+01:0024.05.2022|Keine Kategorie|Kommentare deaktiviert für Kontaktlinsen lieben Regeln: 5 Glaubenssätze von denen sich Nutzer*innen daher lieber verabschieden

Wir Menschen neigen ja dazu, uns den Weg des geringsten Widerstandes zu suchen. Nicht immer ist das gut. Im Umgang mit Kontaktlinsen kann es sinnvoll und gesundheitserhaltend sein, die “extra Meile” zu gehen und sich an ein paar feste Regeln zu halten, auch wenn diese etwas mehr unserer Zeit und Aufmerksamkeit erfordern, als uns lieb ist. Im Folgenden findet ihr fünf der beliebtesten “Abkürzungen” beim Kontaktlinsentragen – und warum sie euch nicht unbedingt ans Ziel führen. 1. Gute Kontaktlinsen erkennt man an der Marke und am Preis. Dieser Glaubenssatz geht davon aus, dass es "allgemein gute" bzw. "allgemein schlechtere" Kontaktlinsen gibt. Von einigen "schwarzen Schafen", vor allem im Bereich der Funlinsen, abgesehen, ist das aber nicht der Fall. Ob Kontaktlinsen "gut" sind oder nicht, lässt sich immer nur im Zusammenspiel mit dem Auge ermessen. Und dieses Zusammenspiel kann von Mensch zu Mensch ganz unterschiedlich sein. Eine Kontaktlinse, die sich hervorragend auf dem Auge von Person A bewegt, die die richtige Grösse hat und deren Passform optimal für die Krümmung der Augenhornhaut ist, kann bei Person B zu gross oder zu klein sein, zu fest oder zu locker sitzen oder ihr Material kann Auge B nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgen, weil [...]

4 05, 2022

Aktiv oder Faulenzer: Welche Kontaktlinsen machen uns das Leben leicht?

Von |2022-05-04T09:26:48+01:0004.05.2022|Keine Kategorie|Kommentare deaktiviert für Aktiv oder Faulenzer: Welche Kontaktlinsen machen uns das Leben leicht?

Menschen haben ganz unterschiedliche Bedürfnisse, Eigenschaften und ja, auch die eine oder andere Marotte. Man kann ja bekanntlich nicht aus seiner Haut. Daher ist es manchmal sinnvoll, sich so zu nehmen, wie man ist, und nicht ständig zu versuchen, Dinge an sich zu ändern, die nur schwer änderbar sind. Glücklicherweise sind heute viele Produkte auf die vielfältigen Vorlieben und Eigenschaften von Menschen zugeschnitten. Kontaktlinsen bilden da keine Ausnahme. Wir haben uns einige weit verbreitete Charakterzüge herausgepickt und zeigen euch, welche Kontaktlinsen tendenziell zu ihnen passen. Für die individuelle Anpassung bleibt natürlich ein Optiker oder eine Optikerin die erste und einzig richtige Adresse. Für Gründliche: Monatslinsen brauchen Pflege und das richtige Timing. Monatslinsen gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen, was Material, Passform und Korrektionswerte angeht. Daher sind sie für viele Fehlsichtige grundsätzlich interessant. Nachdem sie aus ihrer sterilen Verpackung entnommen wurden, können Monatslinsen 30 Tage getragen werden. Nach dem täglichen Tragen werden sie gründlich mit einer auf sie abgestimmten Pflegelösung gereinigt und in einem speziellen Kontaktlinsenbehälter aufbewahrt. Das aktuelle Paar Monatslinsen muss pünktlich nach vier Wochen durch ein frisches ersetzt werden, ganz egal, ob es ein Mal, 20 Mal oder 30 Mal getragen wurde. Zudem müssen Träger*innen das Pflegemittel (mit begrenzter [...]

18 03, 2020

Mit Kontaktlinsen durch die Nacht: So werden Träume wahr…oder?

Von |2020-03-18T15:22:03+01:0018.03.2020|Keine Kategorie|Kommentare deaktiviert für Mit Kontaktlinsen durch die Nacht: So werden Träume wahr…oder?

Es gibt Dinge im Leben, die fällt es schwer, einfach so hinzunehmen. Und ich rede nicht von den grossen Themen, von Politik und dem, was alles schiefläuft. Ich rede von den kleinen täglichen Herausforderungen. Sowas wie: Wir können zum Mond fliegen, aber es gibt keine Toilette, die sich selbst putzt. Vielen scheint es mit Kontaktlinsen ähnlich zu gehen. Was Kontaktlinsenträger*innen umtreibt, wie kaum ein anderes Thema, ist das allabendliche Absetzen. Wir können Menschen in lustigen Anzügen auf ferne Himmelskörper katapultieren, aber keine Kontaktlinsen erfinden, die nachts auf den Augen bleiben, ohne Schaden anzurichten – ernsthaft? Und überhaupt: Müssen herkömmliche Kontaktlinsen wirklich immer runter vom Auge, wenn es ins Bett geht? Gibt es nicht doch Kontaktlinsen, die man unbedenklich über Nacht tragen kann? Können wir nicht alle einfach Day & Night-Linsen tragen und uns das leidige Händegewasche, Abgerubble und Aufbewahren sparen? […]

10 05, 2019

Schutzschild, Wunderheiler und Medizinschrank: 10 überraschende Fakten über Kontaktlinsen

Von |2019-05-10T16:57:53+01:0010.05.2019|Keine Kategorie|Kommentare deaktiviert für Schutzschild, Wunderheiler und Medizinschrank: 10 überraschende Fakten über Kontaktlinsen

#1 Kontaktlinsen können (fast) alles Kontaktlinsen können nahezu jede Fehlsichtigkeit korrigieren: Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, Astigmatismus, Alterssichtigkeit - you name it. Und das, ohne dass man ihrem Träger oder ihrer Trägerin ansieht, wie stark seine oder ihre Fehlsichtigkeit ausgeprägt ist. Ob minus 7 oder minus 17 Dioptrien - die Linse korrigiert auch komplizierte Sehschwächen für Aussenstehende unsichtbar. #2 Kontaktlinsen als Schutzschild gegen Pollen Die Vorstellung, Fremdkörper fürs Auge mit einem Fremdkörper auf dem Auge abzuwehren, mag seltsam erscheinen. Im Falle von Kontaktlinsen kann das aber tatsächlich gut funktionieren. Die Linsen wirken nämlich wie ein Schutzschild gegen herumfliegenden Blütenstaub und halten diesen ein Stück weit vom Auge fern. Denn die Pollen landen auf den Linsen und nicht direkt auf den Augen. Dies erfordert zwar eventuell, dass die Linsen einmal mehr am Tag abgespült werden, kann aber Allergiegeplagten Linderung verschaffen. #3 Kontaktlinsen korrigieren über Nacht Kontaktlinsen beim Schlafen auf den Augen zu lassen gilt als einer der grössten Risikofaktoren für Kontaktlinsenträger. Es gibt aber eine Ausnahme. Und die kommt in Form von speziellen formstabilen Nachtlinsen daher. Sie heissen "Orthokeratologische Linsen" - oder kurz: Ortho-K-Linsen - und werden ausschliesslich während des Schlafens getragen. Dabei üben sie sanften Druck auf die Hornhaut des Auges aus und [...]

Nach oben